kaiserslautern131102

Zurück

VfL Bochum - Homepage

 

Kaiserslautern

 

 

 

Das ausgefallende Spiel in Kaiserslautern wurde an einem scheiß Mittwoch nachgeholt. Wir nahmen uns einen halben Tag Urlaub um auch dort unsere Mannschaft zu unterstützen. Am Mittag ging es los und schnell kam auch eine recht gute Stimmung auf.Da wir etwas früher als nötig losfuhren entkamen wir dem nach uns bildenden Stau von 17 Kilometern.Schnell noch einen tröstenden Gruß an die Mainzer (nächstes mal steigt Ihr bestimmt auf) und nach dreieinhalb Stunden waren wir am Ziel.

Ein kurzen Abstecher in die Stadt und dann ab zum Stadion. Ich möchte mal gerne wissen wer diese scheiß Anstoßzeit festgelegt hat, um 18:30 spielt sonst noch nicht einmal die Regionalliga. Zum Glück fanden wir einen Parkplatz nah am Betzenberg, so das wir nicht den ganzen Berg hoch laufen mußten. Schnell noch ne Wurst rein geschoben, daß Banner aufgehängt und ab in die Kurve.

Zum Anstoß waren immerhin ca 200 Bochumer anwesend. Unsere Mannschaft knüpfte an die guten Leistungen der letzten Spiele an und führte zur Halbzeit durch zwei sehendswerte treffer von Christiansen mit 0:2.

Es traffen zur Halbzeit noch einige Bochumer ein die ca. 2 Stunden im Stau standen und verständlicher Weise schlechte Laune hatten. Sie hatten auch das beste vom ganzen Spiel verpaßt außer das "Herr super Basler" noch versuchte uns mit dem Mittelfinger zu provozieren.

Am Ende feierten wir noch kurz mit der Mannschaft den 0:2 Erfolg und dann fuhren wir schnell nach Hause, den am nächsten Tag war wieder Arbeiten angesagt.

Ein letztes Wort zum Stadion in Kaiserslautern: von der Haupttribühne mal abgesehen ist das Ding ne Bruchbude.Naja immer hin bauen sie die Gästekurve neu. Ein Anfang!

 



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!