hamburg08122002

Zurück

VfL Bochum - Homepage

 

Hamburg

 

 

 

So gegen 4.00 Uhr morgens am 08.12.2002 haben wir uns auf dem Weg nach Hamburg gemacht, natürlich mit reichlich Bier im Gepäck! Alle waren voll im Arsch, da wir ja unbedingt die Nacht mit PS2 Zocks verbringen mussten. Unser kleiner Dicker (Kitty) hat natürlich (Gott sei Dank) geschlafen und konnte frisch losfahren.

Alles schlief, doch dies hielt nicht lange an, da ja Micha so laut geschnarcht hat, als ob er ein Sägewerk betreibt. Nach kurzer Anweisung von Björn an den Fahrer hielten wir an der nächsten Raststätte und verfrachteten Micha im Kofferraum, dort schlief er dann auch den Rest der Fahrt seelenruhig weiter.

So gegen 8.00 Uhr trafen wir dann in Hamburg ein und besuchten den Fischmarkt. Dieser war der totale Reinfall! Kaum was los dort gewesen, ist ja auch kein Wunder bei -10°C. Außer ein paar verirrten LR Ahlen Fans (was auch immer Sie dort gesucht haben). Zur Aufwärmung fuhren wir dann zur Reperbahn und dinnierten im Vollzüglichen Restaurant namens "Mc Donalds".

Um 13.00 Uhr standen wir bereits vorm Stadion. Geschlossen! Somit verbrachten wir die ganze Zeit im Auto wo es aber leider nicht mehr wärmer wurde. Die Kiste Bier neigte sich dem Ende zu und Stimmung schwankte mittlerweile.

Endlich Einlaß! Stadion echt super! Um einen guten Platz für unser Banner zu bekommen, lieferten wir uns ein schnelles Wettrennen mit den Ultras, quer durchs Stadion, um die heiß begehrten Plätze. 

Spiel war durchwachsen und man lag nach einiger Zeit leider mit 1:0 hinten. Aber zum Glück kämpfte die Mannschaft und erzielte in der 90. Minute noch das glückliche 1:1. Die Kurve kochte bei diesen Minusgraden und unser Trainer Peter Neururer wurde wieder euphorisch gefeiert. Nach Abpfiff machten wir uns sofort auf den Weg zum Auto und ab nach Bochum zurück. So schnell waren wir noch nie zuhause.

Die hälfte von uns hatte eine Grippe aus Hamburg mitgebracht. Kein Wunder bei dem Wetter.

 



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!